Farbenfroher Rock im Patchwork-Stil

Geschrieben von PFAFF®

Das Tolle an Patchwork ist die Kombination aus verschiedenen Stoffen und Farben. Je bunter und origineller gemixt, desto besser.
Die Patchwork-Vorderseite unseres Rocks gestalten Sie einfach durch Zusammennähen von Quadraten und Rechtecken zu größeren Stoffstücken. Hier haben wir strukturierte Wollstoffe mit weicher, schillernder Seide kombiniert.
 

Sie brauchen:

  • Ihr Lieblingsschnittmuster für einen A-Linien-Rock
  • Stoff für das Futter
  • Dünnen Wollstoff für die Rückseite des Rocks
  • Vorderteil aus Seidenstoff in verschiedenen Farben (wir haben die vier Farben Orange, Lila, Magenta und Rosa verwendet)


Zuschneiden
Dem folgenden Schnittmuster entnehmen Sie, was Sie zum Gestalten der Patchwork-Vorderseite des Rocks benötigen.
Beim Zuschneiden der übrigen Stoffteile für Ihren Rock befolgen Sie einfach die Anweisungen Ihres Schnittmusters.

Wir haben verwendet:

  • 18 Quadrate à 17 x 17 cm und mit 1 cm (½”) Nahtzugabe in unterschiedlichen Farben
  • 6 Rechtecke à 17 x 40 cm in unterschiedlichen Farben
  • 2 Streifen à 4 x 90 cm
  • 3 Streifen à 4 x 85 cm

Je nach Größe/Breite Ihres Rockes müssen die Streifen evtl. angepasst werden.

 


Nähen
Nähen Sie die Quadrate und Rechtecke mit einer Nahtzugabe von 1 cm (½”) zum unten abgebildeten Muster (A) zusammen. Beachten Sie dabei, dass Wolle und Seide leicht ausfransen – versäubern Sie die Teile vor dem Zusammennähen. Hier eignet sich die IDT™-Funktion von PFAFF® ideal zum präzisen Nähen von Nähten und Ecken.

Bügeln Sie über die Nähte.

Schneiden Sie das Patchworkteil mit Hilfe eines Lineals und eines Rollmessers auseinander. Markieren Sie die Schnittlinien vorher mit einem Stoffmarker (siehe Abb. B).

 





Nähen Sie die so entstandenen Teile mit den weißen Streifen (4 x 90 cm) dazwischen aneinander, und bügeln Sie darüber (siehe Abb. C).

 


Schneiden Sie das Patchworkteil mit Hilfe eines Lineals und eines Rollmessers erneut auseinander, diesmal in horizontaler Richtung. Markieren Sie die Schnittlinien vorher mit einem Stoffmarker (siehe Abb. D).

Nähen Sie die so entstandenen Teile mit den weißen Streifen (4 x 85 cm) dazwischen aneinander, und bügeln Sie darüber (siehe Abb. E).
 


 
Nähen Sie die so entstandenen Teile mit den weißen Streifen (4 x 85 cm) dazwischen aneinander, und bügeln Sie darüber (siehe Abb. E).Legen Sie Ihr Rockmuster auf das Patchworkteil. Ordnen Sie Stoff und Muster nach Wunsch an und schneiden Sie das Vorderteil für Ihren Rock zu (Abb. F).

 

Wenn Sie das Vorderteil haben, schneiden Sie die anderen Musterteile zu und nähen Sie den Rock gemäß den Schnittmusteranweisungen zusammen.

Soll Ihr Rock einen verdeckten Reißverschluss erhalten, verwenden Sie zum Einnähen am besten den praktischen verdeckten Reißverschlussfuß (Art.-Nr. 820474096)

Dies gefällt Ihnen so gut, dass Sie weitere Kleidungsstücke mit Patchwork gestalten möchten? Dann folgen Sie dem Link, um mehr über originelle Patchwork-Ideen zu erfahren. SMARTER BY PFAFF™ Colorful Patchwork Capris


Ihnen gefällt vielleicht auch:

 

Kommentare
Dieser Eintrag hat noch keine Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

Wir veröffentlichen oder geben Ihre Email niemals weiter.

Pflichtfelder *

Erlaubte Tags: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>
You have not entered information into one or more required fields. Please check your form and send again.