Paspelfuß für Overlock part #620086796
specialty type: Overlock

Mit dem Paspelfuß erzielen Sie beim Einsetzen von Fertigpaspeln an Nähten und Kanten ein professionelles Finish. Die Paspel wird in einem Schritt zwischen zwei Stofflagen eingenäht. Eine Aussparung unter dem Fuß hilft beim Führen der Paspel. Sie können auch einen individuellen
Look kreieren, indem Sie selbst genähte Paspeln verwenden. Mit dem Paspelnähfuß können Sie schnell und einfach Kordeln mit Stoff bedecken und Paspeln einnähen - ganz professionell.

How to use:
 
1. Set the overlock machine for the desired stitch.
2. Snap on the Piping Foot.
 
To stitch piping into a seam:
3. Place the piping along the seam line on right side of fabric. Place second piece of fabric on top with right sides together.
4. Put fabric and piping layers under the Piping Foot with the piping in the groove on the underside of the foot.
5. Sew piping into the seam.
6. The groove on the underside of the foot will guide the piping as you sew.
 
To make piping from your fabric:
7. Cut bias or crosswise grain strips wide enough to cover the cord plus the seam allowances.
8. Lay the cord on the wrong side of the fabric strip and fold the fabric over the cord.
9. Place the fabric and cord under the Piping Foot with the cord in the groove on the underside of the foot.
10. Sew. The groove will guide the cord as you sew.

Neuestes Zubehör