Quilten mit der Overlock

Geschrieben von PFAFF®

Haben Sie schon einmal probiert mit einer Qverlock einen Quilt zu nähen? Mit einer Overlock geht das unschlagbar schnell! Für eine reizvolle Oberfläche können Sie zunächst das Quiltoberteil mit Effekten verzieren, z.B. mit dem Kettenstich oder einem Coverstich. Wie wäre es mit attraktiven Perlenschnüren oder interessanten Paspeleffekten? Mit den passenden Overlockfüßen setzten Sie dekorative Akzente im Nu.

Sobald Sie mit der Oberflächengestaltung fertig sind, einfach Quiltoberteil, Wattierung und Quiltunterteil in einem Rutsch zusammennähen mit dem 4-Faden–Overlockstich.

Downloaden Nähanleitung