Fransenohrringe aus Leder

Geschrieben von PFAFF®

Ohrringe im Ethno-Style sind einfach zeitlos. Und das Tolle daran: Dieses Paar können Sie ganz schnell und einfach selber gestalten. Für sich oder als Geschenk.

Sie brauchen:

  • Nähmaschine von PFAFF®
  • Antihaft-Gleitfuß fürs IDT™-System (Art.-Nr. 820664096)
  • Leder oder Wildleder in Türkis 7 x 10 cm
  • Leder oder Wildleder in Weiß 1,5 x 7 cm
  • Abreißbares Vlies
  • Rayon-Stickgarn
  • Klebstoff
  • Zwei Ohrringhaken
  • Ohrringvorlage

Sie gestalten:

  • Laden Sie die Vorlage für den Ohrring herunter, drucken und schneiden Sie sie aus.
  • Übertragen Sie die Vorlage auf das Leder und schneiden Sie so zwei Teile zu.
  • Setzen Sie den Antihaft-Gleitfuß fürs IDT™-System ein.
  • Unterlegen Sie den weißen Lederstreifen mit Vlies und nähen Sie mit einem Zierstich Ihrer Wahl darüber.

Hinweis: Die Öffnung im Antihaft-Gleitfuß ermöglicht eine Stichbreite von 6 mm. Für breitere Stiche müssen Sie die Stichbreite anpassen. Sie können zum Nähen auch einen normalen Nähfuß fürs IDT™-System verwenden, um den Transport zu erleichtern.

  • Entfernen Sie das Vlies und schneiden Sie den Lederstreifen so zurück, dass er eine Idee breiter ist als der Stich.
  • Schneiden Sie zwei Teile zu, die ebenso lang sind wie der Ohrring breit ist. Kleben Sie die weißen Lederteile am Ohrring fest.
  • Schneiden Sie wie abgebildet mit einer Schere von unten Fransen in das Leder hinein.
  • Machen Sie oben an beiden Ohrringen ein kleines Loch und befestigen Sie dort je einen Haken.
     



Viel Freude mit dem schönen Schmuck!
 

Vorlage herunterladen

 



 

Ihnen gefällt vielleicht auch:

 

Kommentare
Curschmann
Perfect für Fastnacht. Die idealen Indianer Ohrringe
13.12.2015 04:14:49

Schreiben Sie einen Kommentar

Wir veröffentlichen oder geben Ihre Email niemals weiter.

Pflichtfelder *

Erlaubte Tags: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>
You have not entered information into one or more required fields. Please check your form and send again.